Firmenlauf Mannheim: Schwitzen für den Teamgeist

„Mannheim läuft und feiert“, lautete der Slogan des diesjährigen Firmenlaufs Ende Juni. Mit dabei waren auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VMT Bildverarbeitungssysteme GmbH, einem Unternehmen der Pepperl+Fuchs Gruppe. Im Karriere-Blog erzählt Katrin über den sportlichen Abend.

Brütende Hitze

Mannheim lief und feierte nicht nur – es schwitzte vor allem. Obwohl die Veranstalter den Start wegen der brütenden Hitze von 18.30 Uhr auf 20 Uhr verlegt hatten, waren viele Trikots schon beim Start schweißnass.

Los ging’s vor dem Carl-Benz-Stadion und weiter rund um den Luisenpark; nach 5,2 Kilometern war die Runde geschafft. Ich hatte nur zweimal vorher trainiert und deshalb etwas Bedenken. Aber letztlich habe ich meinen Laufrhythmus schnell gefunden und den Parcours gut gemeistert – wie übrigens alle aus unserem Team. Dass es so gut lief, lag bestimmt auch an den Fans, die uns prima angefeuert haben, und an der Feuerwehr, die am Rande der Strecke mit Wasser für die nötige Erfrischung sorgte.

Die Fans feuern die Läuferinnen und Läufer an.

Infolge der Hitze und mit Blick auf die Gesundheit aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten die Veranstalter auf eine Zeitnahme verzichtet. Das war zwar ein bisschen schade, aber letztlich stand für die meisten das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund. Der krönende Abschluss war schließlich am Pavillon, als wir uns alle gemeinsam mit einem kühlen Getränk erfrischten. Zu wissen, dass man als Team zu solch einer Leistung fähig ist, schweißt auch zusammen. Daher wissen viele von uns schon jetzt: Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei!

 

KATRIN
Marketing Referentin Global Marketing
bei Pepperl+Fuchs seit 12 Jahren
35 Jahre alt