Einblicke: Global Product Manager Customer Applications

Patrick ist der Kundenkontakt sehr wichtig. Jahrelang hat er als Vertriebsingenieur im Innendienst gearbeitet. Seit einem Jahr ist er nun als Produktmanager im Bereich Customer Applications tätig. Ich habe ihn getroffen und nachgefragt, wie der neue Job sich vom alten unterscheidet.

„Einblicke: Global Product Manager Customer Applications“ weiterlesen

Tags

Für die Bachelorarbeit nach Singapur

Lukas kennt ihr ja schon. Er macht bei uns seinen Bachelor of Engineering in Allgemeiner Mechatronik und berichtete nach seinem ersten Studienjahr hier im Blog von seinen Erlebnissen und Erfahrungen. Jetzt steht der Abschluss seines Studiums an und er plant seine Bachelorarbeit in Singapur zu schreiben. Warum in Singapur? Lest selbst…

„Für die Bachelorarbeit nach Singapur“ weiterlesen

Tags

Studentenprojekt: Fabian konstruiert Reaktionsspiel

Fabian studiert dual Elektrotechnik. Nachdem er im ersten Semester einen LEGO-Roboter baute, hat er nun ein zweites Projekt erfolgreich abgeschlossen. Er hat eine Leuchtwand konstruiert, mit der man seine Reaktionsfähigkeit unter Beweis stellen kann. Welche Hürden es dabei zu meistern gab, berichtet er in seinem Blogbeitrag.

„Studentenprojekt: Fabian konstruiert Reaktionsspiel“ weiterlesen

Tags

Einblicke: Leiter Industrial Engineering

Alexander Bähr kam mit 20 Jahren zu Pepperl+Fuchs. Heute ist er Leiter des Bereichs Industrial Engineering und kann auf 14 lehrreiche, herausfordernde, ereignisreiche und schicksalshafte Jahre zurückblicken. Im Interview erzählt er von seinen Aufgaben und was Pepperl+Fuchs mit seinem privaten Familienglück zu tun hat…

„Einblicke: Leiter Industrial Engineering“ weiterlesen

Tags

Mein 3D-Drucker aus LEGO-Steinen

Fabian studiert im zweiten Semester Elektrotechnik, Fachrichtung Automatisierungstechnik. Bevor es für ihn das erste Mal an die Hochschule ging, hat er in seiner Praxisphase bei Pepperl+Fuchs einen Roboter aus LEGO-Steinen gebaut. Was der Roboter kann und welche Hürden Fabian während der Bauphase überwinden musste, berichtet er im Blog…

„Mein 3D-Drucker aus LEGO-Steinen“ weiterlesen

Tags

Mein Projekt zur Gesichtserkennung

Jonas Schmitt ist seit 2014 Dualer Student der Fachrichtung Elektrotechnik-Automation bei Pepperl+Fuchs. Seine Neugier in jungen Jahren wie auch seine Zeit auf einem technischen Gymnasium haben ihn stark geprägt. Während seiner Praxisphase in unserer Abteilung Human Machine Interface entwickelte er jetzt eine Applikation zur Gesichtserkennung…

„Mein Projekt zur Gesichtserkennung“ weiterlesen

Tags

Pepperl+Fuchs in der Vorlesung

Leistungsfähige mechatronische Produkte sind auf eine zuverlässige und präzise Sensorik angewiesen. Das lernen angehende Mechatronikingenieure während ihres Studiums an der Hochschule Mannheim. Prof. Dr. Stefan Halfmeier unterrichtet an der Hochschule und berichtet im Blog, worauf er in seinen Vorlesungen Wert legt und wie er diese mithilfe von Pepperl+Fuchs Sensoren gestaltet…

„Pepperl+Fuchs in der Vorlesung“ weiterlesen

Tags

Bachelor of Engineering – Mein erstes Jahr bei Pepperl+Fuchs

Lukas macht seinen Bachelor of Engineering im Studiengang Allgemeine Mechatronik. Für seine ersten Praxiserfahrungen durchlief der Student in unserem Werk in Bühl alle Abteilungen. Im Blog berichtet er von seinem ersten Jahr – der Zeit an der Hochschule und bei Pepperl+Fuchs – und welche Gedanken ihn zu Beginn der verschiedenen Etappen umtrieben.

„Bachelor of Engineering – Mein erstes Jahr bei Pepperl+Fuchs“ weiterlesen

Tags

Sogar die Durian werde ich vermissen

Alexander Steigleder ist dualer Student bei Pepperl+Fuchs. Im Mai ging er für die Bearbeitung seiner Bachelorarbeit an unseren Standort in Singapur. Nachdem er im Juni von seinen ersten Eindrücken berichtete, habe ich nun am Ende seiner Zeit in Asien nachgefragt, wie er den Auslandsaufenthalt erlebt hat. Lest hier, was ihm besonders gut gefallen hat…

„Sogar die Durian werde ich vermissen“ weiterlesen

Tags

Meine erste Woche in Singapur

Seit Mai verbringt Alexander Steigleder im Rahmen seines dualen Wirtschaftsingenieurstudiums einen Auslandsaufenthalt in Singapur. Ich fragte ihn, wie seine erste Woche dort war. „Überwältigend“, sagt er. Aber lesen Sie selbst:

„Meine erste Woche in Singapur“ weiterlesen

Tags