Als Qualitätsingenieurin in der Welt unterwegs

Annette Vögele kam im September 2017 zu Pepperl+Fuchs. Als Qualitätsingenieurin reist sie viel und besucht die verschiedenen Pepperl+Fuchs-Standorte. Was sie genau macht und wo sie schon überall war, erzählt sie uns im Karriere-Blog:

„Als Qualitätsingenieurin in der Welt unterwegs“ weiterlesen

Tags

Immer in Bewegung als Area Sales Manager in Kalifornien

Lucas arbeitet außerhalb von Los Angeles (USA) und ist hauptsächlich mit dem Auto unterwegs. Als Area Sales Manager verbringt er eine Menge Zeit bei Kundenbesuchen in seinem Vertriebsgebiet. Im Karriere-Blog berichtet Lucas über sein bewegtes Leben und was ihn außerhalb seiner Arbeit auf Trapp hält.

„Immer in Bewegung als Area Sales Manager in Kalifornien“ weiterlesen

Tags

Pepperl+Fuchs auf dem Sportplatz

Patrick betreut als Vertriebsingenieuer unsere Kunden im Bereich Fabrikautomation. Bei einem seiner aktuellen Projekte kann er seine Freude am Sport mit seinem Job verbinden. Im Blog berichtet er von der sportstation, einem innovativen Trainingsgerät, dessen Erfinder er bei der Weiterentwicklung des Produktes betreut und mit Sensoren von Pepperl+Fuchs ausstattet.

„Pepperl+Fuchs auf dem Sportplatz“ weiterlesen

Tags

Sensoren im Einsatz – Exkursion zu Audi

Wo kommen eigentlich unsere Sensoren zum Einsatz und wie wird aus vielen Einzelteilen am Ende ein Auto? Dieser Frage gingen unsere Auszubildenden und dualen Studierenden bei einer Exkursion zum Audi Forum und Werk in Neckarsulm auf den Grund. Carsten Backe, dualer Student Mechatronik, berichtet vom Ausflug… 

„Sensoren im Einsatz – Exkursion zu Audi“ weiterlesen

Tags

Wir sind dann mal Weg

Dominik und Christopher Johnen arbeiten beide bei Pepperl+Fuchs. Diesen Sommer hatten sich die Brüder Großes vorgenommen. Gemeinsam sind sie den Jakobsweg gegangen. Im Blog berichten sie von den Strapazen der Tour und dem Wahnsinnsgefühl, es am Ende geschafft zu haben. Aber lesen Sie selbst. Die beiden nehmen Sie mit auf den Jakobsweg…

„Wir sind dann mal Weg“ weiterlesen

Tags

Auf der eigenen Rennstrecke

Einer unserer Parkplätze am Standort Mannheim wurde vor Kurzem in eine Rennstrecke umfunktioniert und ein Bolide, konstruiert vom Delta Racing Team, flitzte über das Pflaster. Durch das Sponsoring von Pepperl+Fuchs und anderer Unternehmen können die Studenten der Hochschule Mannheim jedes Jahr eine Zeichnung auf Papier zum Leben erwecken und dann mit ihrem selbst konstruierten Rennwagen an der internationalen Formula Student teilnehmen. An diesem Tag waren einmal die Mitarbeiter dran und konnten sich selbst hinter das Steuer setzen.

„Auf der eigenen Rennstrecke“ weiterlesen

Tags

Freundschaftliche Zusammenarbeit

Student Nicolas Antretter ist Teil des Delta Racing Teams der Hochschule Mannheim. Für die alljährliche Formula Student bauen die Studierenden eigene Rennwagen, mit denen sie bei internationalen Konstruktionswettbewerben antreten. Die Spannung steigt – in zwei Wochen geht es los zur Formula Student in Ungarn. Ich habe Nicolas vorher noch einmal bei Pepperl+Fuchs getroffen, wo er für fünf Monate ein Praktikum gemacht hat. Er erzählte mir, warum ihm das Engagement im Delta Racing Team so viel Spaß macht und wie er seine Erfahrungen aus dem Praktikum ins Team einbringen konnte.

„Freundschaftliche Zusammenarbeit“ weiterlesen

Tags

Eine App, die verbindet – Pokémon-Fieber bei Pepperl+Fuchs

Alexander Wohlfart, Dennis Kirsch und Philipp Hahl werden bei Pepperl+Fuchs zum Elektroniker für Geräte und Systeme ausgebildet. Fast drei gemeinsame Lehrjahre verbinden die Auszubildenden miteinander – und seit Neuestem auch die App „Pokémon GO“…

„Eine App, die verbindet – Pokémon-Fieber bei Pepperl+Fuchs“ weiterlesen

Tags