Eine Vertriebsleiterin, die Frauen inspirieren möchte

Marcelas‘ Laufbahn bei Pepperl+Fuchs begann 2018, als Pepperl+Fuchs eine Niederlassung in der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá gründete. Im Interview erzählt sie über ihre Position als Vertriebsleiterin für Kolumbien, darüber, was man braucht, um in dieser Funktion erfolgreich zu sein, und wie sie sich als Frau in der Industrie durchsetzt.

„Eine Vertriebsleiterin, die Frauen inspirieren möchte“ weiterlesen Schlagwörter

Was macht eigentlich ein Global Technical Support Manager?

Giovanni ist Global Technical Support Manager bei Pepperl+Fuchs in Sulbiate in Italien. Als technischer Ansprechpartner in der Prozessautomation (PA) ist er für die Betreuung und Beratung für viele technische Belange dieses Unternehmensbereichs verantwortlich. Im Interview verrät er, was er an seinem Beruf besonders schätzt und wie er am liebsten seine Freizeit verbringt.  

„Was macht eigentlich ein Global Technical Support Manager?“ weiterlesen Schlagwörter

Mit Nischengeschäft zum Erfolgskurs

Seit 2019 gehört der Straßlacher Anlagenbauer Polyplan-GmbH zur Pepperl+Fuchs Familie. Unweit von München, in einem alten Industriepark, setzt das Unternehmen seit Jahren auf automatisierte Wachs- und Schäumanlagen für die Automobilindustrie– ein echtes Alleinstellungsmerkmal.

„Mit Nischengeschäft zum Erfolgskurs“ weiterlesen

Schlagwörter

Fahrerlose Transportsysteme in Tschechien

Mucksmäuschenstill bewegen sie sich durch die Produktionshallen und transportieren Waren und Materialien genau dorthin, wo sie gerade gebraucht werden: fahrerlose Transportsysteme. Auch am Pepperl+Fuchs Standort in Trutnov in Tschechien setzt man seit Anfang des Jahres auf die automatisierten Produktionshelfer.

„Fahrerlose Transportsysteme in Tschechien“ weiterlesen

Schlagwörter

Was macht eigentlich ein Vertriebseffizienz-Coach?

Andrew ist Vertriebseffizienz-Coach bei Pepperl+Fuchs Americas mit Sitz in Twinsburg in Ohio. Im Interview berichtet er, was seine Aufgabe mit sich bringt und was ihm an seinem Beruf Freude bereitet. Außerdem verrät er sein Geheimnis für erfolgreiche Weiterbildungen und Coachings.

„Was macht eigentlich ein Vertriebseffizienz-Coach?“ weiterlesen

Schlagwörter

Gesundheits-Challenge – Gemeinsam fit durch die Pandemie

„An apple a day keeps the doctor away.“ Okay, etwas mehr gehört dann doch noch dazu, um wirklich gesund und fit zu sein. Deshalb kümmert sich ein Team bei Pepperl+Fuchs in Twinsburg, Ohio, um die gesundheitlichen Belange der Belegschaft an den Pepperl+Fuchs Standorten in den USA und Kanada. So stellte man im Sommer 2020 trotz pandemiebedingt veränderter Arbeitsbedingungen eine achtwöchige Gesundheits-Challenge auf die Beine. Wie diese ablief, darüber spricht Laretha, Projektverantwortliche und Human Resources Generalist in Twinsburg.

 

„Gesundheits-Challenge – Gemeinsam fit durch die Pandemie“ weiterlesen

Schlagwörter

In einer neuen Stadt die Zukunft gestalten

Vor eineinhalb Jahren ist Alex vom Pepperl+Fuchs Standort Twinsburg in Ohio nach Katy in Texas umgezogen. Als neues Mitglied im größer werdenden Team des Solution Engineering Centers (SECs) arbeitet der Ingenieur nun als Auftragsleiter (Order Unit Manager) und ist dafür verantwortlich, dass Aufträge termingerecht umgesetzt werden. Wie er den Umzug und seinen Jobwechsel erlebt hat, darüber spricht Alex im Karriere-Blog.

„In einer neuen Stadt die Zukunft gestalten“ weiterlesen

Schlagwörter

Was macht eigentlich …. ein Social-Media-Manager?

Matthias arbeitet als Social-Media-Manager in der Pepperl+Fuchs Unternehmenszentrale in Mannheim. Er ist für die Unternehmenskommunikation in den sozialen Netzwerken für Pepperl+Fuchs zuständig. Warum er in seinem Job niemals ausgelernt hat und welche Eigenschaften für diesen am wichtigsten sind – das verrät Matthias im Interview. 

„Was macht eigentlich …. ein Social-Media-Manager?“ weiterlesen

Schlagwörter